EN

der bessere schutz.

COVID-19 Antigen Schnelltest

In-Vitro-Diagnostischer Schnelltest zum Nachweis von SARS-CoV-2 Antigenen. Schnelle und zuverlässige Testung am Point-of-Care.

  • Geeignet sowohl für Nasopharynx- als auch Oropharynx-Abstrich
  • Zuverlässige Ergebnisse (Sensitivität 96,50% / Spezifität 99,70%)
  • Keine zusätzlichen Materialien notwendig, einfache Handhabung
  • Beier Bioengineering: seit 1995 spezialisiert auf die Entwicklung/Produktion von In-Vitro Diagnostik
  • BfArM gelistet
  • Sofort lieferbar – bis 24:00 Uhr bestellen, Auslieferung am nächsten Werktag
  • Zahlung per Rechnung bei positiver Bonitätsauskunft
  • Zentrale Rechnungsstellung, dezentrale Lieferung
  • Garantierte Vorhaltung bei Rahmenvertrag

COVID-19 Antigen Schnelltest.

Eigenschaften im Überblick.

Der COVID-19 Antigen-Schnelltest ist ein immunochromatografischer Test, der für den direkten und qualitativen Nachweis von SARS-CoV-2-Nucleocapsid-Antigenen in nasopharyngealen und oropharyngealen Abstrichen bestimmt ist.

  • Liefert Ergebnisse in 10-15 Minuten
  • Limit of Detection (LOD)-Faktor: 130
  • Erfordert keine zusätzlichen Instrumente, inkl. Testbank-Röhrchenständer
  • Nur Nutzung am Point-of-Care
  • Keine zusätzlichen Materialien notwendig, einfache Handhabung
  • Lagertemperatur 4 – 30°C, Lieferung in robuster Thermobox zzgl. Kartonage (24 VPEs pro Thermobox)
  • Ideal geeignet für hohe Testvolumen, 1 VPE beinhaltet 20 Antigen-Schnelltests
  • Mindestabnahme: 24 VPEs pro Lieferadresse (= 480 Schnelltests)

Besser geschützt.

Geprüft und zugelassen.

Der COVID-19 Antigen Schnelltest der Firma Beijing Beier Bioengineering ist ein zertifizierter und in Deutschland zugelassener COVID Antigen-Schnelltest und wurde vom „Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte“ in die Liste der Antigen-Tests zum direkten Erregernachweis des Coronavirus SARS-CoV-2 aufgenommen, der Gegenstand des Anspruchs nach §1 Satz 1 der am 15.10.2020 in Kraft getretenen Coronavirus-Testverordnung – TestV ist.

Bitte lesen Sie die dem Paket beiliegende Gebrauchsanweisung sorgfältig durch, bevor Sie den Test durchführen. Lassen Sie die Testkassette, die Pufferlösung und die Probe vor dem Test auf Raumtemperatur anpassen (15-30 °c oder 59-86 °F).

1.

Nehmen Sie ein Extraktionsröhrchen und eine Testkassette und entfernen Sie die Folie, indem Sie an der Lasche ziehen. Legen Sie die Testkassette auf eine ebene Oberfläche.

2.

Geben Sie den gesamten Inhalt (450μL) der Pufferlösung in das Extraktionsröhrchen hinzu.

3.

Tauchen Sie das Patienten-Stäbchen 15 Sekunden lang in die Pufferlösung. Rühren Sie gut um, indem Sie das Stäbchen fünf Mal gegen die Seiten des Extraktionsröhrchens streichen.

4.

Entfernen Sie das Stäbchen und drücken Sie gleichzeitig gegen die Seiten des Röhrchens, um die Flüssigkeit aus dem Stäbchen zu pressen.

5.

Befestigen Sie den Deckel des Extraktionsröhrchens am oberen Ende. Drehen Sie dann das Extraktionsröhrchen vorsichtig 5 Mal um.

6.

Tragen Sie 2-3 tropfen (80μL) der Probe auf den Probebereich des Teststreifens auf.

7.

Lesen Sie das Testergebnis innerhalb von 15 – 20 Minuten ab. Ergebnisse die nach über 20 Minuten abgelesen werden, sind nicht zuverlässig.

§3 Abs. 3,4 MPAV

In-Vitro-Diagnostika sind gem. MPAV abgabebeschränkt. Der Test darf ausschließlich durch medizinisches Fachpersonal, ggf mit Beratung (§3 Abs. 3,4 MPAV) durchgeführt werden.

Mit Abgabe der Angebotsanfrage bestätige ich:

  • Ich bin selber als Leistungserbringer für Point-of-Care Anwendung von In-Vitro-Diagnostika gem. MPAV oder durch Sonderermächtigung / Genehmigung des Bundesgesundheitsministeriums zugelassen, oder
  • Der Erwerb erfolgt zur Durchführung von Schnelltests durch zugelassene Leistungserbringer (z.B. Betriebsarzt, Hausarzt, o.a. offiziell zugelassene Leistungserbringer), oder
  • Der Erwerb erfolgt ausschließlich zur Bemusterung bei potenziellen Kunden, oder
  • Der Erwerb erfolgt zwecks Weiterverkauf.

Unverbindlich und kostenfrei.

Angebot jetzt anfordern.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot. In diesem Zusammenhang senden wir Ihnen auch die nötigen Produktinformationen wie Zertifikate, Test-Berichte, Prüfbescheinigungen sowie Bilder zu den gewünschten Produkten.

  • Faire Preise
  • Ohne Anzahlung oder Vorkasse
  • Kurze Lieferzeiten

Mit Abgabe der Angebotsanforderungen bestätigen Sie die Kenntnisnahme der o.g. Beschränkungen bzgl. der Abgabe von In-Vitro-Diagnostika gem. MPAV.

 

   *Pflichtfelder